Forum Jacob Pins

Mittwoch | 19. Juni 2019 | 19.30 Uhr

Bücher im Gespräch

Im Mittelpunkt des Bücherabends im Forum Jacob Pins am Mittwoch, dem 19.6.2019 stehen diesmal drei Neuerscheinungen, die von Renate Altmeier, Christiane Mecking und Martina Wiesemeyer vorgestellt werden.
Der britische Erfolgsautor Ian McEwan beschäftigt sich in seinem neuen Roman „Maschinen wie ich“ mit den Auswirkungen der künstlichen Intelligenz. Adam, ein lebensechter Roboter, erweist sich bald als seinem Besitzer haushoch überlegen, entpuppt sich als moralischer Übermensch und bringt ihn damit in große Schwierigkeiten.
„Lempi, das heißt Liebe“ von Minna Rytisalo ist die Geschichte einer großen tragischen Liebe im finnischen Norden. Aus den Beschreibungen von drei ihr nahestehenden Personen entsteht das Bild der verschwundenen Lempi – einfühlsam erzählt, spannend und überraschend.
In ihrem Essayband „Freiheiten“ verbindet Zadie Smith persönliche und politische Betrachtungen zu Problemen unserer Zeit. Scharfsinnig und kenntnisreich beschreibt sie Alltagsphänome, leitet daraus allgemeingültige Einsichten ab und bezieht engagiert Stellung dazu.
Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr.

Das Betreuerteam der Bücherabende: Irmela Breer, Christiane Mecking, Renate Altmeier, Martina Wiesemeyer, Bärbel Werzmirzowsky
Das Betreuerteam der Bücherabende: Irmela Breer, Christiane Mecking, Renate Altmeier, Martina Wiesemeyer, Bärbel Werzmirzowsky