Forum Jacob Pins

Max Pechstein, AusfahrtJacob Pins, Clown mit GlasJacob Pins, Fünf ClownsMagdalene Bischinger

Ausstellungen im Jahr 2018

01. April – 20. Mai: Moderne Zeiten? Druckgrafik der Jahre 1900 bis 1945 aus der Sammlung des Kreises Höxter

Im Besitz des Kreises Höxter befindet sich ein Sammlungsbestand, den es neu zu entdecken gilt: deutsche Druckgrafik aus dem 20. Jahrhundert. Die Ausstellung thematisiert die sowohl künstlerisch als auch politisch spannende Zeit 1900 bis 1945. Beiden Aspekten lässt sich im breiten Spektrum der gezeigten druckgrafischen Blätter, die in verschiedenen Techniken ausgeführt wurden, nachspüren.

27. Mai – 23. September: Lob und Tadel der Torheit.
Jacob Pins: Narren – Bettler – Propheten

Für Jacob Pins waren Narren, Bettler und Propheten stets ein wichtiges Motiv. Sie fungieren in seinem Werk nicht allein als Reflexionsfiguren, sondern erhalten oft selbstständigen Aussage-Charakter. Jacob Pins gewährt ihnen damit, sowohl im Holzschnitt als auch im Gemälde, bildliche Eigenständigkeit und macht sie zu Erzählern. Welche Geschichten die Outlaws Jacob Pins’ erzählen? Die Ausstellung gibt Antworten auf diese Frage.

30. September – 02. Dezember: geschnitten – gestochen – geätzt – Magdalene Bischinger: Druckgrafik

Für die Künstlerin Magdalene Bischinger sind druckgrafische Verfahren das Medium ihres künstlerischen Ausdrucks. Dabei variiert die Bielefelderin chemische und mechanische Verfahren, Tiefdruck und Hochdruck sowie figurative und abstrakte Motivik. Neben dem in den letzten Jahrzehnten entstandenen, erstaunlich breiten Spektrum an Druckgrafik, wird die Ausstellung auch neueste Werke der Künstlerin präsentieren.