Forum Jacob Pins

Klaviertrio Würzburg
Klaviertrio Würzburg

Sonntag | 20. November 2022 | 17.00 Uhr

Konzert des Klaviertrios Würzburg

Das Forum Jacob Pins gedenkt des 175. Todestages des Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy mit zwei weiteren Veranstaltungen. Nach dem Auftritt des Mendelssohn Streichquartetts aus Leipzig Anfang November folgen am kommenden Freitag (18.11., 19.30 Uhr) ein Komponistenporträt und zwei Tage später (Sonntag, 20.11., 17 Uhr) ein Kammerkonzert.
Im Komponistenporträt wird Dr. Walter Werbeck, bis 2017 Professor für Musikwissenschaft an der Universität Greifswald, Mendelssohns Biographie und wichtige seiner Werke vorstellen, dazu werden auch ausgewählte Musikbeispiele zu hören sein.
Das Kammerkonzert, zugleich das Abschlusskonzert der Saison 2022, gestaltet das in Höxter schon bekannte Klaviertrio Würzburg; es konzertiert hier bereits zum siebten Mal. Die Schwestern Katharina (Violine) und Karla-Maria Cording (Klavier) haben zusammen mit dem Cellisten Peer-Christoph Pulc erneut ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm erarbeitet. Gespielt wird das 3. Klaviertrio des heute eher unbekannten Leipziger Musikers Salomon Jadassohn sowie das große erste Klaviertrio von Mendelssohn. Es gilt als eines der schönsten Werke des Komponisten mit einer Fülle einprägsamer Themen. Zwischen den Trios erklingen Kompositionen von Nicolò Paganini (für Violine und Klavier), Gabriel Fauré (Violoncello und Klavier) sowie Carlos Gardel, dem bekanntesten Vertreter des argentinischen Tangos.
Der Eintritt zum Vortrag ist frei, für das Konzert beträgt er 18 € (ermäßigt 15 €). Schüler haben freien Eintritt. Karten sind unter 05271-6947441 oder per E-Mail (forum@jacob-pins.de) sowie im Forum Jacob Pins während der Öffnungszeiten erhältlich.